bluesnews 93

Bernard Allison: Neues Album mit vielen persönlichen Momenten

(Kommentare: 1)

Bernard Allison: Neues Album mit vielen persönlichen Momenten

Bernard Allison ist nicht nur zu seinem früheren Label Ruf Records zurückgekehrt und war Bestandteil des diesjährigen Blues Caravan, mit „Let It Go“ brachte er Ende Januar auch ein neues Album heraus. Liebe zu und Respekt vor seiner großen Familie prägen diese Scheibe. Gerade war Bernard Allison mit dem Blues Caravan durch Deutschland unterwegs – gemeinsam mit Tourveranstalter Thomas Ruf. Also dem Mann, der einst das inzwischen international renommierte Label Ruf Records gegründet hatte, um die Tonträger von Bernards Vater Luther Allison herauszubringen. Und zu eben diesem Label ist Allison Jr., das jüngste der neun Kinder des 1997 verstorbenen Altmeisters, mit seinem neuen Album „Let It Go“ zurückgekehrt, nachdem er zuletzt bei Jazzhaus, einem weiteren angesehenen deutschen Label, unter Vertrag gestanden war.

„Ich habe zwar zwölf Jahre lang in Paris gelebt, aber Deutschland ist für mich persönlich ein wichtiges Land – ich habe hier meine erste Tour mit meinem Vater gespielt und verfüge über viele Fans, habe dazu im Laufe der Jahre viele Freundschaften geschlossen“, erzählt der 52-Jährige, der einst in Chicago aufwuchs und heute in Minneapolis im US-Bundestaat Minnesota lebt, wie übrigens alle Mitglieder seiner aktuellen Begleitband. „Ich hatte vor einiger Zeit mit Thomas Ruf gesprochen und er erzählte mir von seinen Plänen, ein Boxset mit Aufnahmen meines Vaters herauszubringen. Dabei erwähnte er, dass der Blues Caravan 2018 meinem Vater gewidmet sein würde. So erklärte ich mich bereit, Teil dieses Projekts zu werden – das hat mich heim zu Ruf geführt.“

11.04.2018 • Philipp Roser (Auszug aus dem ausführlichen Interview in bluesnews 93)


LINKS
» Songs der neuen CD anhören





Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Walter |

Blues Caravan 2018 mit Vanja Sky, Mike Zito und Bernard Allison im Reigen in Wien - ein über 3-stündiges tolles Konzert mit drei überragenden Künstlern und einer tollen Band ! Eines der besten Caravans ever ! Bin wirklich begeistert von diesen Künstlern, die die CDs signierten und nach dem Konzert auch noch Fotos mit den Besuchern machten !