bluesnews 93

Der Rasenmäher-Blues: Deutschlands beste Rhythm’n’Blues-Band

(Kommentare: 4)

Der Rasenmäher-Blues: Deutschlands beste Rhythm’n’Blues-Band

Seit 1983 werden in Deutschland alljährlich die „Deutschen Rock & Pop Preise“ verliehen. Pur, Juli oder Luxuslärm zählen zu den bisherigen Gewinnern – und nun auch The Sourland Blues Brothers. Das Duo gibt schwachsinnige Texte von sich, hantiert mangels musikalischer Fähigkeiten mit einem Rasenmäher ...

Weiterlesen …

bluesnews 93

Leserwahl: Schwarzbrenner & City Blues Connection

(Kommentare: 0)

Schwarzbrenner & City Blues Connection

Die Band Schwarzbrenner verfolgt ein ungewöhnliches Konzept und wurde von den bluesnews-Abonnent/innen ebenso unter die „Top 5“ der CD „bluesnews Collection Vol. 12“ gewählt wie die seit 1979 existierende City Blues Connection ...

Weiterlesen …

Nachruf

Deborah Coleman im Alter von 61 Jahren verstorben

(Kommentare: 2)

Deborah Coleman verstorben
© PR

Die amerikanische Blues-Gitarristin und -Sängern Deborah Coleman ist in der Nacht vom 12. auf den 13. April im Alter von nur 61 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung verstorben. Dies teilten Musiker aus dem Umfeld der Künstlerin mit. Coleman wurde am 3. Oktober 1956 in Portsmouth, Virginia, geboren und ...

Weiterlesen …

bluesnews 93

Micke Bjorklof & The Blue Strip: Blues als internationaler Türöffner

(Kommentare: 0)

Micke Bjorklof & The Blue Strip: Blues als internationaler Türöffner

Viele Bluesbands existieren über Jahrzehnte, da macht das 1991 gegründete Quintett um Micke Bjorklof keine Ausnahme. Trotzdem können die Finnen mit einer Besonderheit aufwarten, denn seit 20 Jahren gab es keine personellen Veränderungen mehr. Dass dies den Sound prägt, spiegelt ...

Weiterlesen …

bluesnews 93

Ben Harper & Charlie Musselwhite: Songtexte zwischen Verkündigung und Hilfeschrei

(Kommentare: 0)

Ben Harper & Charlie Musselwhite: Songtexte zwischen Verkündigung und Hilfeschrei

Das Waldorf-Astoria in Berlin ist keine Location, in der man eine Redakteurin einer Blueszeitschrift oft antrifft. Bei einem Date mit den Grammy-Gewinnern von 2014 trat der Ausnahmefall jedoch ein. Der Bluesolymp lag in einer Suite im 22. Stock. Dort sprach Amy Protscher mit Charlie Musselwhite und Ben Harper ...

Weiterlesen …

bluesnews 93

Bernard Allison: Neues Album mit vielen persönlichen Momenten

(Kommentare: 1)

Bernard Allison: Neues Album mit vielen persönlichen Momenten

Bernard Allison ist nicht nur zu seinem früheren Label Ruf Records zurückgekehrt und war Bestandteil des diesjährigen Blues Caravan, mit „Let It Go“ brachte er Ende Januar auch ein neues Album heraus. Liebe zu und Respekt vor seiner großen Familie prägen diese Scheibe. ...

Weiterlesen …

bluesnews 93

Philipp Fankhauser: Mit neuem Album auf Deutschlandtournee

(Kommentare: 0)

Philipp Fankhauser:  Mit neuem Album im April auf Deutschlandtournee

Auf den ersten Blick mag man dem Untertitel „The Malaco Session Produced By Dennis Walker & Wolf Stephenson“ auf dem Cover von Philipp Fankhausers neuem Album keine über den reinen Informationswert hinausgehende Bedeutung beimessen. Doch mit der Aufnahme von „I’ll Be Around“ in den Malaco Studios ...

Weiterlesen …

bluesnews 93

Eastside Kings: Die unbekannten Könige des Texas-Blues

(Kommentare: 0)

Eastside Kings: Die unbekannten Könige des Texas-Blues

Mit den Eastside Kings verfolgt Eddie Stout, Inhaber von Dialtone Records, ein ungewöhnliches Konzept. Die Königstruppe versteht sich als Bewahrer des traditionellen Texas-Blues und agiert als Backing-Band für größtenteils unbekannte schwarze Musiker/innen, die bei der texanischen Plattenschmiede ...

Weiterlesen …